Schwester Lilli

Gibt´s da nich was von der Ratiofarm?
Natürlich! Nehmen Sie doch „Schwester Lilli“


 

Gebrauchsinformation von „Schwester Lilli“
Anwendungsgebiete
Schwester Lilli ist ein stimmungsaufhellendes, rezeptfreies Erfrischungsmittel. Sie wird angewandt bei temporärem und großflächigem Animationsbedarf.
Wir empfehlen eine häufige bis sehr häufige Anwendung bei erhöhtem Gästeaufkommen in Apotheken, Praxen, Kliniken, Reformhäusern, bei Gesundheitstagen, Eröffnungen und bei Tagungen - nicht nur im medizinischen Bereich.

Was macht Schwester Lilli?
Schwester Lilli sorgt für cholesterinsenkende Begegnungen durch Charme, Humor und Anmut.
Sie doziert über Ernährungs- und Gesundheitstipps, diagnostiziert mit Blutdruck und Blutzuckermessungen (examiniert!) und brilliert mit entzündungshemmender Animation ihrer Patienten.

Gegenanzeigen
Bei Überempfindlichkeit und allergischen Reaktionen auf Lebensfreude und Spontaneität empfiehlt es sich, Lilli von Ferne zu betrachten. Allerdings werden Hyposensibilisierungsmaßnahmen in Form von kurzen Begegnungen mit Lilli empfohlen!

Schwangerschaft und Stillzeit
Bei Hochschwangeren wird empfohlen die Mobilnummer ihrer Hebamme mit sich zu führen, da es nicht selten zu vorzeitigem Blasenschwung durch Lachsalven kommt. Wer eine stille Zeit sucht, sollte den Genuss von Lilli auf einen anderen Zeitpunkt verschieben.

Nebenwirkungen
Außer aufsteigender Fröhlichkeit und anhaltender Beschwingtheit der mit Lilli in Kontakt gekommenen Personen sind uns keine Nebenwirkungen bekannt.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich bei der Bedienung von Maschinen beim Verkehr.

Sollten Sie die Einnahme von Schwester Lilli einmal vergessen haben
Holen Sie in jedem Fall die Einnahme nach, und Fragen Sie nicht Ihren Arzt oder Apotheker sondern nehmen Sie die beiden einfach mit.

Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung.

 

Schwester Lilli ist nicht im freien Handel erhältlich.

Zur Bestellung und zu weiteren Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie nicht Ihren Arzt oder Apotheker, sondern wenden sich ausschließlich an Lillis Agentur MPR!